Regionseinstellungen
VersandlandVersandland
WährungWährung
Ihr Merkzettel ist leer.
Weiter shoppen
Ihr Warenkorb ist leer.

Damen Jeans

Damen Jeans gehören zu den Basics in den Kleiderschränken. Von elegant über bequem bis hin zu lässig sind sie bei den verschiedensten Anlässen tragbar und können je nach Wunsch kombiniert werden. Da Damen Jeans in einer großen Auswahl zu finden sind, entdeckt man immer wieder neue Lieblingsstücke, die das persönliche Repertoire ergänzen.

Verschiedene Passformen bei Damen Jeans

Damen Jeans sind bei Gang in einer großen Anzahl unterschiedlicher Passformen erhältlich. Zu den gängigen Varianten gehören:

  • Skinny Jeans: besonders körperbetont und eng geschnitten, verfügen über einen hohen Stretch-Anteil, sodass sie besonders gut an der Haut anliegen. Skinny Jeans werden oftmals auch als Röhrenjeans bezeichnet.
  • Straight Jeans: gerade Schnitt, vom Oberschenkel zum Knöchel, verfügen über ein zeitloses Design und sind besonders gut zu kombinieren.
  • Boyfriend Jeans: bequemer, lockerer Sitz, eher tiefer Bund, mit geradem Beinschnitt. Lässige Jeans für die verschiedensten Freizeitaktivitäten.
  • Mom Jeans: figurbetonte, Hüfte umspielende Passform mit hoher Taille. Beinform verläuft „karottenartig“. Bietet einen hohen Tragekomfort und kann gut kombiniert werden.
  • Bootcut Jeans: Schnitt ist zum Saum hin etwas ausgestellt. Bieten sich beispielsweise hervorragend für auffallende, hohe Stiefel an. Eine Variante hiervon ist die Flare Jeans, die etwas dezenter ausfällt. Kaschiert breite Hüften sowie kräftige Waden und lässt das Bein optisch länger erscheinen. Somit auch für kleinere Frauen eine gute Wahl.
  • Slim Fit Jeans: sehr schlanker Schnitt, die natürliche Körperform kommt sehr gut zur Geltung. Schmal anliegend bei den Ober- und Unterschenkeln. Eine kurvige sowie schlanke Silhouette wird hervorgehoben.
  • Balloon Jeans: wird auch als Loose Fit Jeans bezeichnet. Typisch ist der weite Schnitt, der dem namensgebenden Balloon alle Ehre gibt. In der Mitte weit, unten sowie oben weit geschnitten, wodurch die charakteristische Form zustande kommt. Für alle Figurtypen und Größen empfehlenswert.
  • Wide Jeans: enger Sitz an Hüfte und Bein, A-linienförmige Beinform. Schmeichelnder Effekt durch die weite Form.
  • Relaxed Fit: weit geschnitten an der Hüfte, locker sitzende Hosenbeine. Vielfältige Kombinierbar, für unterschiedliche Figurtypen geeignet.

Zusätzlich sind die diversen Passformen in diversen Varianten erhältlich. So besteht beispielsweise die Wahl zwischen verschiedenen Waschungen, Löchern und Rissen. Doch das ist bei Weitem noch nicht alles: Vielleicht darf es eine Damen Jeans mit trendigen Ziernähten oder femininen Mustern sein? Von elegant über lässig bis hin zu verwegen ist hier nahezu „alles“ möglich.

Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten

Damen Jeans sind nahezu unendlich kombinierbar. Ob beispielsweise mit Bluse und Blazer im Büro oder an der Uni, mit engem Top und High Heels am Abend oder mit lässigem Hoodie beim Einkaufen: Bei der Arbeit sowie in der Freizeit bieten Damen Jeans von Gang die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Das gilt im Sommer ebenso wie im Winter: Während in der kalten Jahreszeit beispielsweise enge Jeans hervorragend mit hohen Stiefeln kombinierbar sind, passen im Sommer zu den verschiedensten Passformen Sandalen und Turnschuhe.

Damen Jeans bei Gang Jeans

Gang Jeans bietet im Bereich der Damen Jeans eine Vielzahl an Passformen, Waschungen, Mustern und mehr. Dazu stehen die Jeans generell für eine sehr hohe Qualität, die sich sehen lassen kann.

Mit einer Damen Jeans von Gang sind Sie somit immer passend angezogen.